Startseite Empfehle diese Seite weiter! Seite ausdrucken

AKTUELLES - ARCHIV

Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 03.06.2016

Verwaltungsrechnung 2015

Die Jahresrechnung schliesst vor Abschreibungen mit einem Aufwand von Fr. 3,320 Mio. und einem Ertrag von Fr. 3,769 Mio. ab. Dazu kommen harmonisierte Abschreibungen im Betrag von Fr. 43'843.75 und übrige Abschreibungen von Fr. 393'412.10. Dies gibt einen Ertragsüberschuss von Fr. 12'273.08. Die Besserstellung gegenüber dem Voranschlag beträgt CHF 71'403.08. Gründe dafür sind u.a. die Einhaltung bzw. Unterschreitung der Budgetkredite sowie mehr Einnahmen aus dem Finanzausgleich, Steuerbereich und Rückerstattungen. Die Gemeinde verfügt per Ende 2015 über Eigenkapital in der Höhe von rund einer Million Franken. Die Gemeindeversammlung hat die Jahresrechnung einstimmig genehmigt. Gleichzeitig stimmten die Stimmberechtigten den übrigen Abschreibungen zu, womit das Verwaltungsvermögen vollständig abgeschrieben ist.


Reorganisation des Begräbnisverbandes Reutigen-Stocken

Die Ortsteile Ober- und Niederstocken sind im Bereich des Begräbniswesens dem Begräbnisverband Reutigen-Stocken angeschlossen. Aufgrund der eher schwerfälligen Strukturen, welche ein solcher Gemeindeverband mit sich bringt (z.B. eigene Versammlung, eigene Rechnung, eigenes Budget, eigene Rechnungsprüfung, Gesamterneuerungswahlen etc.), dem hohen administrativen Aufwand und der Tatsache, dass der Verband seit der Fusion von Stocken-Höfen nur noch zwei Gemeinden umfasst, wird den Stimmberechtigten der Verbandsgemeinden (Reutigen und Stocken-Höfen) die Ablösung des Gemeindeverbandes durch ein Sitzgemeindemodell beantragt. Die Stimmberechtigten der Gemeinde Stocken-Höfen haben dieser Reorganisation und dem entsprechenden Reglement zur Übertragung des Begräbniswesens an die Gemeinde Reutigen (Sitzgemeinde) einstimmig zugestimmt.


Kreditabrechnungen

Die Stimmberechtigten nahmen Kenntnis von folgenden Kreditabrechnungen:


-

Erschliessung Bauland Haltli (Oberstocken), Kostenunterschreitung vom Fr. 11'978.35

   
-

Renovation Schulhaus Niederstocken, Kostenunterschreitung Fr. 232'919.30

Der aus dem Jahre 2005 stammende Kredit wurde nach der Ausführung gewisser Arbeiten abgerechnet, weil inzwischen eine Spezialkommission eingesetzt wurde, welche nach der Gemeindefusion den Sanierungsbedarf der Schulhäuser gesamthaft prüft.


Verabschiedung

Die Versammlung verabschiedet den abtretenden Gemeinderat Matthias Schär, welcher das Amt während der letzten vier Jahren innehielt. Der Gemeinderat dankt ihm für sein Engagement im Interesse der Gemeinde und wünscht ihm für seine Zukunft alles Gute. Gleichzeitig wurde sein Nachfolger Olivier Maier vorgestellt, welcher das Amt am 1. Juli 2016 antreten wird. Ihm dankt der Gemeinderat bereits heute für seinen Einsatz und wünscht ihm viel Freude in seiner neuen Funktion.

 
 
04.06.2016

Gesamtes Archiv anzeigen Aktuelle Artikel anzeigen


 

© 2017 Einwohnergemeinde Stocken-Höfen. Alle Rechte vorbehalten. Interner Bereich

Powered by liebcom grafik+internet