Startseite Empfehle diese Seite weiter! Seite ausdrucken

AKTUELLES - ARCHIV

Grosse Waldbrandgefahr in Teilen des Kantons Bern

Wegen der sehr hohen Temperaturen der vergangenen Tage und der zunehmenden Trockenheit steigt die Waldbrandgefahr weiter an.


Durch die Hitzewelle der vergangenen Woche und die anhaltende Trockenheit steigt die Wald- und Flurbrandgefahr weiter an. Feuer entzünden sich leicht und können sich rasch ausbreiten.


Bei Feuern im Freien gelten folgende Verhaltensregeln:


- Raucherwaren und Zündhölzer nicht sorglos wegwerfen.

- Grillfeuer nur in fest eingerichteten Feuerstellen entfachen.

- Feuer immer beobachten und Funkenflug sofort löschen.

- Bei starkem Wind auf Feuer verzichten.

- Feuer immer vollständig löschen und kontrollieren.


Bei Feuerausbruch ist unverzüglich die Feuerwehr über die Telefonnummer 118 zu alarmieren.

Die aktuellen Wetterprognosen versprechen keine langanhaltenden Niederschläge. Es ist mit einer weiteren Zunahme der Waldbrandgefahr zu rechnen.


Die Waldbrandgefahr wird laufend beurteilt und die entsprechenden Hinweise werden im Internet unter www.be.ch/waldbrandgefahr publiziert. Auf dieser Website stehen weitere Informationen und eine Karte zur Verfügung.

 
 
14.07.2015

Gesamtes Archiv anzeigen Aktuelle Artikel anzeigen


 

© 2017 Einwohnergemeinde Stocken-Höfen. Alle Rechte vorbehalten. Interner Bereich

Powered by liebcom grafik+internet